Winde der Sehnsucht

Nach 14 Jahren, 4 Monaten und 13 Tagen kehrt Sally zurück in ihr verschlafenes Heimatdorf, weil ihre Schwester vom Ortsschild erschlagen wurde. Es war wohl einfach zu lang. Doch Sally glaubt nicht an einen Unfall... Sie glaubt, dass es Mord war.

Eine Parodie auf alle Heimatfilme, inklusive Familiendrama, unerwarteten Wendungen, dramatischen Abgängen und einem mysteriösen Witwer.

Mitwirkende

Script
blubb.
Sprecher
Katrin Berger
Raoul Pattberg
Tom Raczko
Sebastian Langer
Etienne Pattberg
Julia Burkhardt
Stephan Giesau
Regie
Tom Raczko
Raoul Pattberg
Sebastian Langer
Musik
Sebastian Langer
Zack Morto
Schnitt und Geräusche
Tom Raczko
Sebastian Langer
Raoul Pattberg
Cover
Raoul Pattberg

Weitere Informationen

Genre
Comedy/Humor
Krimi
Erschienen
15.02.2012
Spieldauer
33:13 Minuten

Extras

Soundtrack
Der Soundtrack zum Hörspiel

News

Mutierende Invasoren gesichtet!

14.10.2017

Sie kommen zu uns auf die Erde. Sie fressen Mais. Sie mutieren. Und sie sind gekommen um uns alle zu vernichten!

weiterlesen

Kontakt

Wenn du Kontakt mit uns aufnehmen willst oder uns deine Meinung sagen möchtest, würden wir uns über eine Nachricht freuen!

E-Mail schreiben